SALE.de BLOG
Sparen, Mode, News und Tips & Tricks
SALE.de | Mode und Lifestyleblog | Wissenswertes über Winterjacken und die "besten" Marken bzw. Hersteller

Wissenswertes über Winterjacken und die "besten" Marken bzw. Hersteller


Winterjacken sind ein unverzichtbares Kleidungsstück, um sich vor Kälte und Nässe zu schützen. Es gibt viele verschiedene Arten von Winterjacken, wie Daunenjacken, Skijacken, Parkas und andere, die für unterschiedliche Anlässe und Aktivitäten geeignet sind. Egal ob man sich auf eine Skitour begibt oder einfach nur durch die Stadt bummelt, eine gute Winterjacke ist unerlässlich, um bei Minustemperaturen warm zu bleiben.

Wichtig beim Kauf einer Winterjacke ist, dass sie warm hält und wasserdicht ist. Eine gute Wärmeisolation kann durch Füllstoffe wie Daunen oder Synthetikfasern erreicht werden. Eine wasserdichte und atmungsaktive Membran hilft dabei, Feuchtigkeit von außen abzuweisen, ohne dass der Körper zu sehr schwitzt. Zusätzlich sollte man auch auf die Verarbeitung und die Nähte achten, da diese dafür sorgen, dass kein Wasser eindringen kann. Eine Kapuze und verstellbare Ärmel und Taille sind weitere nützliche Funktionen, die man bei einer Winterjacke haben sollte.

Es gibt viele bekannte Marken die Winterjacken herstellen und einige sind bekannt für ihre hohe Qualität, Wärmeisolation und robuste Konstruktion, die in rauen Winterbedingungen geeignet sind. Doch es hängt jedoch auch von persönlichen Präferenzen und Budget ab, welche Marke am besten geeignet ist. In diesem Artikel werden wir uns die verschiedenen Arten von Winterjacken genauer ansehen, sowie Tipps geben wie man die richtige Jacke für sich auswählt und welche Marken besonders empfehlenswert sind.

Arten von Winterjacken

Es gibt viele verschiedene Arten von Winterjacken, die für unterschiedliche Anlässe und Aktivitäten geeignet sind. Daunenjacken sind besonders warm und leicht, Skijacken speziell für Wintersportarten, Parkas und Anoraks sind länger und bieten Schutz vor Kälte und Nässe, Steppjacken sind oft aus synthetischen Materialien hergestellt und Mantel sind länger und eignen sich besonders für formelle Anlässe oder die Stadt.

  1. Daunenjacke: Daunenjacken sind besonders warm und leicht, da sie mit Daunen gefüllt sind. Sie eignen sich ideal für kalte Wintertage und sind oft wasserdicht und atmungsaktiv.
  2. Skijacke: Skijacken sind speziell für Wintersportarten wie Skifahren und Snowboarden entwickelt. Sie sind oft wasserdicht, atmungsaktiv und mit zusätzlichen Funktionen wie Belüftungsöffnungen und abnehmbaren Kapuzen ausgestattet.
  3. Parka: Parkas sind länger als normale Winterjacken und reichen oft bis zu den Oberschenkeln. Sie sind besonders warm und bieten Schutz vor Kälte und Nässe.
  4. Anorak: Anoraks sind ähnlich wie Parkas, aber oft leichter und mit einer Kapuze ausgestattet. Sie eignen sich besonders für mildere Wintertage oder Outdoor-Aktivitäten.
  5. Steppjacke: Steppjacken sind oft aus synthetischen Materialien wie Polyester oder Nylon hergestellt und haben eine körnige Füllung. Sie eignen sich ideal für mildere Wintertage und sind oft wasserdicht und atmungsaktiv.
  6. Mantel: Mäntel sind länger als normale Winterjacken und reichen oft bis zu den Knien. Sie eignen sich besonders für formelle Anlässe oder für die Stadt und sind oft aus Wolle oder anderen hochwertigen Materialien hergestellt.

Die 6 besten Marken für Winterjacken

Einige der besten Marken für Winterjacken sind: Canada Goose, Moncler, Patagonia, The North Face, Columbia und Arc'teryx. Diese Marken sind bekannt für ihre hohe Qualität, Wärmeisolation und robuste Konstruktion, die in rauen Winterbedingungen geeignet sind.

  1. Canada Goose: Canada Goose eine kanadische Marke ist bekannt für ihre hochwertigen Daunenjacken, die in rauen Winterbedingungen getestet wurden und sich ideal für Outdoor-Aktivitäten eignen.
  2. Moncler: Moncler eine italienische Marke bietet luxuriöse Winterjacken mit hochwertigen Füllstoffen und modernen Designs.
  3. Patagonia: Patagonia eine amerikanische Marke ist bekannt für ihre umweltfreundlichen Produkte und bietet sowohl Skijacken als auch Parkas und Daunenjacken.
  4. The North Face: The North Face eine amerikanische Marke bietet eine breite Palette an Winterjacken, von Skijacken bis hin zu Parkas, die für Outdoor-Abenteuer geeignet sind.
  5. Columbia: Columbia eine amerikanische Marke bietet Winterjacken für die ganze Familie, von Skijacken bis hin zu Daunenjacken, die sich ideal für verschiedene Aktivitäten eignen.
  6. Arc'teryx: Arc'teryx eine kanadische Marke bietet hochwertige und technisch fortschrittliche Winterjacken für Outdoor-Enthusiasten.
  7. Mammut: Mammut eine schweizer Marke bietet hochwertige Winterjacken für Outdoor-Enthusiasten, von Skijacken bis hin zu Daunenjacken.
  8. Fjällräven: Fjällräven eine schwedische Marke ist bekannt für ihre robusten und funktionellen Winterjacken, die sich ideal für Outdoor-Abenteuer eignen.
  9. Haglöfs: Haglöfs eine schwedische Marke bietet hochwertige und technisch fortschrittliche Winterjacken, die sich ideal für Outdoor-Aktivitäten eignen.
  10. Marmot: Marmot eine amerikanische Marke bietet eine breite Palette an Winterjacken, von Skijacken bis hin zu Daunenjacken, die für Outdoor-Abenteuer geeignet sind.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Wahl der besten Marke für Winterjacken von persönlichen Präferenzen und Budget abhängt. Es empfiehlt sich, verschiedene Marken und Modelle zu vergleichen, um diejenige zu finden, die am besten zu den individuellen Anforderungen passt.

crossmenu