SALE.de BLOG
Sparen, Mode, News und Tips & Tricks
SALE.de | Mode und Lifestyleblog | Wissenswertes über Winterjacken und die “besten” Marken bzw. Hersteller
Wissenswertes über Winterjacken und die  “besten” Marken bzw. Hersteller

Wissenswertes über Winterjacken und die “besten” Marken bzw. Hersteller


Win­ter­jack­en sind ein unverzicht­bares Klei­dungsstück, um sich vor Kälte und Nässe zu schützen. Es gibt viele ver­schiedene Arten von Win­ter­jack­en, wie Daunen­jack­en, Ski­jack­en, Parkas und andere, die für unter­schiedliche Anlässe und Aktiv­itäten geeignet sind. Egal ob man sich auf eine Ski­tour beg­ibt oder ein­fach nur durch die Stadt bum­melt, eine gute Win­ter­jacke ist uner­lässlich, um bei Minustem­per­a­turen warm zu bleiben.

Wichtig beim Kauf ein­er Win­ter­jacke ist, dass sie warm hält und wasserdicht ist. Eine gute Wärmeiso­la­tion kann durch Füll­stoffe wie Daunen oder Syn­thetik­fasern erre­icht wer­den. Eine wasserdichte und atmungsak­tive Mem­bran hil­ft dabei, Feuchtigkeit von außen abzuweisen, ohne dass der Kör­p­er zu sehr schwitzt. Zusät­zlich sollte man auch auf die Ver­ar­beitung und die Nähte acht­en, da diese dafür sor­gen, dass kein Wass­er ein­drin­gen kann. Eine Kapuze und ver­stell­bare Ärmel und Taille sind weit­ere nüt­zliche Funk­tio­nen, die man bei ein­er Win­ter­jacke haben sollte.

Es gibt viele bekan­nte Marken die Win­ter­jack­en her­stellen und einige sind bekan­nt für ihre hohe Qual­ität, Wärmeiso­la­tion und robuste Kon­struk­tion, die in rauen Win­terbe­din­gun­gen geeignet sind. Doch es hängt jedoch auch von per­sön­lichen Präferen­zen und Bud­get ab, welche Marke am besten geeignet ist. In diesem Artikel wer­den wir uns die ver­schiede­nen Arten von Win­ter­jack­en genauer anse­hen, sowie Tipps geben wie man die richtige Jacke für sich auswählt und welche Marken beson­ders empfehlenswert sind.

Arten von Winterjacken

Es gibt viele ver­schiedene Arten von Win­ter­jack­en, die für unter­schiedliche Anlässe und Aktiv­itäten geeignet sind. Daunen­jack­en sind beson­ders warm und leicht, Ski­jack­en speziell für Win­ter­sportarten, Parkas und Anoraks sind länger und bieten Schutz vor Kälte und Nässe, Step­p­jack­en sind oft aus syn­thetis­chen Mate­ri­alien hergestellt und Man­tel sind länger und eignen sich beson­ders für formelle Anlässe oder die Stadt.

  1. Daunen­jacke: Daunen­jack­en sind beson­ders warm und leicht, da sie mit Daunen gefüllt sind. Sie eignen sich ide­al für kalte Win­tertage und sind oft wasserdicht und atmungsak­tiv.
  2. Ski­jacke: Ski­jack­en sind speziell für Win­ter­sportarten wie Ski­fahren und Snow­boar­d­en entwick­elt. Sie sind oft wasserdicht, atmungsak­tiv und mit zusät­zlichen Funk­tio­nen wie Belüf­tungsöff­nun­gen und abnehm­baren Kapuzen aus­ges­tat­tet.
  3. Par­ka: Parkas sind länger als nor­male Win­ter­jack­en und reichen oft bis zu den Ober­schenkeln. Sie sind beson­ders warm und bieten Schutz vor Kälte und Nässe.
  4. Anorak: Anoraks sind ähn­lich wie Parkas, aber oft leichter und mit ein­er Kapuze aus­ges­tat­tet. Sie eignen sich beson­ders für mildere Win­tertage oder Out­door-Aktiv­itäten.
  5. Step­p­jacke: Step­p­jack­en sind oft aus syn­thetis­chen Mate­ri­alien wie Poly­ester oder Nylon hergestellt und haben eine körnige Fül­lung. Sie eignen sich ide­al für mildere Win­tertage und sind oft wasserdicht und atmungsak­tiv.
  6. Man­tel: Män­tel sind länger als nor­male Win­ter­jack­en und reichen oft bis zu den Knien. Sie eignen sich beson­ders für formelle Anlässe oder für die Stadt und sind oft aus Wolle oder anderen hochw­er­ti­gen Mate­ri­alien hergestellt.

Die 6 besten Marken für Winterjacken

Einige der besten Marken für Win­ter­jack­en sind: Cana­da Goose, Mon­cler, Patag­o­nia, The North Face, Colum­bia und Arc’teryx. Diese Marken sind bekan­nt für ihre hohe Qual­ität, Wärmeiso­la­tion und robuste Kon­struk­tion, die in rauen Win­terbe­din­gun­gen geeignet sind.

  1. Cana­da Goose: Cana­da Goose eine kanadis­che Marke ist bekan­nt für ihre hochw­er­ti­gen Daunen­jack­en, die in rauen Win­terbe­din­gun­gen getestet wur­den und sich ide­al für Out­door-Aktiv­itäten eignen.
  2. Mon­cler: Mon­cler eine ital­ienis­che Marke bietet lux­u­riöse Win­ter­jack­en mit hochw­er­ti­gen Füll­stof­fen und mod­er­nen Designs.
  3. Patag­o­nia: Patag­o­nia eine amerikanis­che Marke ist bekan­nt für ihre umwelt­fre­undlichen Pro­duk­te und bietet sowohl Ski­jack­en als auch Parkas und Daunen­jack­en.
  4. The North Face: The North Face eine amerikanis­che Marke bietet eine bre­ite Palette an Win­ter­jack­en, von Ski­jack­en bis hin zu Parkas, die für Out­door-Aben­teuer geeignet sind.
  5. Colum­bia: Colum­bia eine amerikanis­che Marke bietet Win­ter­jack­en für die ganze Fam­i­lie, von Ski­jack­en bis hin zu Daunen­jack­en, die sich ide­al für ver­schiedene Aktiv­itäten eignen.
  6. Arc’teryx: Arc’teryx eine kanadis­che Marke bietet hochw­er­tige und tech­nisch fortschrit­tliche Win­ter­jack­en für Out­door-Enthu­si­as­ten.
  7. Mam­mut: Mam­mut eine schweiz­er Marke bietet hochw­er­tige Win­ter­jack­en für Out­door-Enthu­si­as­ten, von Ski­jack­en bis hin zu Daunen­jack­en.
  8. Fjäll­räven: Fjäll­räven eine schwedis­che Marke ist bekan­nt für ihre robusten und funk­tionellen Win­ter­jack­en, die sich ide­al für Out­door-Aben­teuer eignen.
  9. Haglöfs: Haglöfs eine schwedis­che Marke bietet hochw­er­tige und tech­nisch fortschrit­tliche Win­ter­jack­en, die sich ide­al für Out­door-Aktiv­itäten eignen.
  10. Mar­mot: Mar­mot eine amerikanis­che Marke bietet eine bre­ite Palette an Win­ter­jack­en, von Ski­jack­en bis hin zu Daunen­jack­en, die für Out­door-Aben­teuer geeignet sind.

Es ist wichtig zu beacht­en, dass die Wahl der besten Marke für Win­ter­jack­en von per­sön­lichen Präferen­zen und Bud­get abhängt. Es emp­fiehlt sich, ver­schiedene Marken und Mod­elle zu ver­gle­ichen, um diejenige zu find­en, die am besten zu den indi­vidu­ellen Anforderun­gen passt.


- 52 %
Jack Wolfskin Damen LAKE LOUISE JACKET W wasserdichte Winterjacke, midnight blue, XL
zzgl. Versandkosten
gefunden bei Amazon.de
crossmenu